Trödel- und Antikmärkte in ganz Deutschland

Hessen

Das Bundesland Hessen ist für zwei Dinge bekannt. Erstens das Mittelgebirge, welches in den Wintermonaten von vielen Wintersportlern aufgesucht wird. Und die Großstadt Frankfurt am Main, mit seinen Skylines, die den Himmel berühren. Das Bundesland mit seinen 6 Millionen Einwohnern hat noch mehr zu bieten. Gerade am Wochenende eröffnen in den Großstädten viele Trödelmärkte ihre Pforten. Schnäppchenjäger und Händler packen ihre Tasche und ziehen zu den wöchentlichen Märkten. Sammler von alten Spielzeugen, Radios, Gemälde und Musikinstrumenten suchen den Trödelmarkt in Wetzlar auf. An regnerischen tagen ist der bedachte Hallenflohmarkt in Gießen zu empfehlen. Auch Frankfurt am Main bietet wöchentlich sehr attraktive Märkte an. 

Alle Termine und Angaben ohne Gewaehr
Alle Termine und Angaben ohne Gewaehr